In dieser Seite nutzen wir einen Cookie. Se544.com ist eine so gut wie cookiefreie Webseite. Der Cookie wird nur gelegt damit ihr wisst das wir keine Cookies legen. Viel Spass beim surfen. :) Hier geht es zum Datenschutz
OK

Optimales Marketing statt heißer Luft.

Machen was
andere nicht wagen.

Optimales digitales Marketing,

Digitales Marketing

Sicher haben Sie schon mit Marketingagenturen zu tun gehabt, die Ihnen das wirtschaftliche Paradies versprechen. 100.000-tausende von Webseitenbesuchern, tausende von Klicks auf Ihre Anzeigen und vieles mehr. ( Probleme beheben) Leider sind solche Strategien eher schädlich als nützlich, zumal diese Experten die Aufgaben an billige Anbieter aus der dritten Welt vergeben. Ein Händler mit hochwertigen Ersatzteilen für Oldtimer aus Berlin bekam auf diesem Weg Links von dubiosen Foren aus Afghanistan, Serbien und sogar aus Russland.

+49 152 2165 9511

Typische Fehler beim Marketing

Seiten von der Stange

Die Agentur sagt, Sie brauchen viele Landingpages um Google Ads zu optimieren. Sie bekommen Seiten in WordPress, die mit der „heißen Nadel gestrickt wurden“. Manchen Marketingexperten setzen nahezu ausschließlich auf soziale Netze und bedenken nicht, dass diese Werbung nicht für alle Kunden passt.

+49 152 2165 9511

Kardinalfehler Kundenprofil

in Kardinalfehler ist, darauf zu verzichten ein Kundenprofil zu erstellen. Welche Zielgruppe wollen Sie bedienen.

Die Vorstellung Menschen von 18 bis 65 anzusprechen ist verständlich, erfordert aber in der Gruppe 18 -24 eine andere Art der Kommunikation als in der Gruppe 55 - 64.

+49 152 2165 9511

Traurig aber wahr

Tatsache ist außerdem, dass Adwords immer mehr an Bedeutung verlieren. YouTube, Tiktok, X-Corp dagegen stark zugelegt haben. Generell ist es selten sinnvoll, große Summen in Kampagnen bei Google online zu stellen. Seit sich Klick kaufen lassen, hat jedes Netzwerk einen eigenen Charakter im Marketing.

Den Blick für neue Zielgruppen öffnen

Gerade im Hinblick auf eine immer älter werden Bevölkerung sollten niemand die Zielgruppe der über 65-jährigen aus den Augen verlieren. Viele der Rentner verfügen über ein gutes Einkommen und sind gegenüber Neuem sehr aufgeschlossen. Opa ist regelmäßig bei Facebook anzutreffen und Oma stellt Filme bei YouTube ein. Das ist keine Seltenheit. Die Zeiten, als Sie älteren Menschen lediglich Stützstrümpfe und Gebissreiniger anbieten konnten, sind vorbei.

Manchmal reichen minimale Anpassungen im Sortiment, um in dieser Zielgruppe neue Kunden zu gewinnen. Es lohnt daher moderne Mode beispielsweise auch in der Größe XXXL anzubieten.

Bei uns bekommen Sie maßgeschneiderte Konzepte und eine effiziente Beratung, denn wir bieten kein Marketing von der Stange an, sondern individuelle Lösungen.

So geht gutes Marketing

Wir beginnen mit einer umfassenden Analyse, dabei nehmen wir Ihr Sortiment unter die Lupe. Im Fokus stehen die Fragen:

  • Sie haben ein Produkt aber wissen nicht ob es eignet?
    So zum Beispiels ist das Produkt schon anderweitig im Verkauf?
  • Jahrelange Stagnation des Betriebes?
    Es gibt Länder in denen Ihr Produkt gut gehen würde.
  • Das Unternehmen steckt in einer "All in One" Shop Lösung
    Parallel einen Altenative auszubauen muss nicht teuer sein.
  • Ist Ihr Angebot insgesamt stimmig?
    Beispielsweise Luxusartikel verkauft sollte keine Discounterware anbieten.
  • Wie unterscheiden sich Ihre Produkte von denen der Konkurrenz?
    Haben sie ein Alleinstellungsmerkmal?
  • Wir befassen uns außerdem mit der Zielgruppe: Richtet sich Ihr Angebot an Männer oder Frauen? Wie alt sind die Kunden, die Ihre Produkte kaufen? Wie sieht es mit dem Einkommen und dem Bildungsniveau Ihrer Kunden aus?

    Wenn wir diese Eckdaten kennen, erarbeiten wir eine gezielte Marketingstrategie. Natürlich berücksichtigen wir dabei Ihr Budget.

    +49 152 2165 9511

    Kundenprofile

    Den Blick für neue Zielgruppen öffnen

    Bevölkerung

    Gerade im Hinblick auf eine immer älter werden Bevölkerung sollten niemand die Zielgruppe der über 65-jährigen aus den Augen verlieren. Viele der Rentner verfügen über ein gutes Einkommen und sind gegenüber Neuem sehr aufgeschlossen. Opa ist regelmäßig bei Facebook anzutreffen und Oma stellt Filme bei YouTube ein.

    Das ist keine Seltenheit. Die Zeiten, als Sie älteren Menschen lediglich Stützstrümpfe und Gebissreiniger anbieten konnten, sind vorbei.

    Anpassungen

    Manchmal reichen minimale Anpassungen im Sortiment, um in dieser Zielgruppe neue Kunden zu gewinnen. Es lohnt daher moderne Mode beispielsweise auch in der Größe XXXL anzubieten. Und vieles mehr, denn warum beschränken sich 90% aller Shop nur um Neukunden?

    Bei uns bekommen Sie maßgeschneiderte Konzepte und eine effiziente Beratung, denn wir bieten kein Marketing von der Stange an, sondern individuelle Lösungen.

    Soziale Netze

    Neue Zielgruppen nutzen neue Netze

    Soziale Netzwerk Nutzer

    Deutschland/DACH

    pro Jahr

    • Facebook 24,5 Millionen
    • Twitter 14,1 Millionen
    • Linkedin 15 Millionen
    • Instagram 27,45 Millionen
    • Youtube 70,9 Millionen
    • Tiktok 20,65 Millionen
    +49 152 2165 9511

    Messenger Dienste

    Deutschland/DACH

    pro Jahr

    • Telegram 7,8 Millionen
    • Whatsapp 58 Millionen
    • Snapchat 17,45 Millionen
    • Threema 5 Millionen
    • FB Messenger 14,15 Millionen
    • Quelle
    +49 152 2165 9511